Alpro Soya Cuisine

Gestern habe ich zum ersten Mal Alpro Soya ausprobiert.
Zwar gab es nur schnelle Küche, es war aber trotzdem lecker.
Mein Mann und unser Sohn wollten gestern unbedingt Tortellini essen. Ist zwar nicht so meins, aber da ich gestern einen langen Arbeitstag hatte, war es mir doch ganz recht.
Als ich nach Hause kam, war mein Sohn gerade dabei, die Tortellini ins Wasser zu geben. Als sie gar waren, kamen sie in eine Auflaufform und wurden mit Alpro Soya Cuisine übergossen. Käseraspel darüber und ab in den Backofen.
In der Zwischenzeit habe ich eine Salatgurke gehobelt, eine Zwiebel und Tomaten klein geschnitten. Alles vermischt, mit Salz und Pfeffer gewürzt. Etwas Essig dazu und einen Schuß Alpro Soya Cuisine.Sonst habe ich immer einen Schuß Sahne genommen. Nochmals vermischen, fertig.
Nun war auch der Auflauf fertig.
Tortellini-Auflauf mit Alpro SoyaSieht doch lecker aus.

Meine Männer waren total begeistert. Ihnen hat es sehr geschmeckt. Ich fand es nicht schlecht. Durch Alpro Soya Cuisine waren die Tortellini nicht so trocken. Der Geschmack war gut, nicht fremdartig.

Am besten jedoch hat mir der Gurken-Tomaten-Salat geschmeckt. Man hat gar nicht gemerkt, daß es keine Sahne war.

Mal sehen, was ich demnächst ausprobiere.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s