Kokoskuchen mit Alpro Soya

Gestern habe ich meinen Lieblingskuchen gebacken.
Kokoskuchen

Backofen auf 180° vorheizen

Teig:
2 Tassen Zucker und 4 Eier schaumig rühren.
1 Tasse Buttermilch unterrühren.
4 Tassen Mehl, 1 Pck. Backpulver und 1 Tasse Buttermilch unter die Eimasse geben.
Auf einem Backblech verteilen.

1 Beutel Kokosflocken und 1 Tasse Zucker vermischen und über den Teig streuen.

Dann 20 Minuten auf der mittleren Schiene backen.

400g Alpro Soya über den heißen Kuchen gießen.

Einfach und lecker.
Durch Alpro Soya denkt man, der Kuchen hat eine Puddingfüllung.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s