Nudeln mal anders

Ich habe das Nudelgericht meiner Tochter aufgegriffen und gestern Abend nachgekocht.

Zutaten:
Nudeln
Getrocknete Tomaten
Schafskäse
Ruculla

Nudeln in Salzwasser kochen.Wenn sie gar sind ,abgießen.
In einen Topf etwas Öl und etwas Marinade von getrockneten Tomaten geben.
Nudeln und kleingeschnittene, getrocknete Tomaten dazu geben. Vermischen und kurz anbraten. 
Dann in Würfel geschnittenen Schafskäse hinzufügen. Vermengen und zum Schluß Ruculla dazu geben. Nur kurz erwärmen.
Fertig.
Schmeckt mir sehr gut.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Nudeln mal anders

  1. Sunny-Shine59 schreibt:

    Sieht lecker aus. Nur den Schafskäse müßte ich evtl. ersetzen. Ich bin nicht so der Fan von Schafskäse.

    Aber danke für das Rezept.

    LG Sunny

    Gefällt mir

    • chrissi-60 schreibt:

      Schafskäse ist nicht jedermanns Sache.Aber ich denke,das es auch andere Möglichkeiten gibt.
      Toll das dir das Rezept gefällt.
      Eigentlich kommen auch noch Pinienkerne dazu.Hatte ich leider vergessen zu kaufen.
      LG

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s