Rezension zu Merlin der Magier

Über Blogg dein Buch habe ich vom Verlag  ZYX Hörbuch die CD, Merlin der Magier, bekommen.
logo

Das Cover hat fröhlich, frische Farben und wirkt daher schon sehr ansprechend.

Merlin der Magier
ISBN: 978-3-86549-904-2
Titel: Merlin trifft Rheinhardt von Rüdesheim
Inhalt: Kapitel 1- 8
Laufzeit ca. 77 Min.
Für Hörer von 8- 88 Jahren
Vom Autoren: Richard J. Lionheart
Gelesen von Jürgen Fritsche
Preis: 8,95€

Bei Merlin der Magier handelt es sich um den ersten Teil eines Hörbuches.

Merlin der Magier und seine Freunde bestehen aufregende und lustige Abenteuer auf ihren Zeitreisen. Seine Freunde, das sind der Hund Charlie (eigentlich Lady Charlotte of Bedford-Marlborough-Northumberland) und Baron Didier du Dournazac aus Frankreich.
Auf einer ihrer Reisen ins 17. Jahrhundert treffen sie den jungen Ritter Rheinhardt von Rüdesheim, der während des dreißigjährigen Krieges geboren ist.
Auf dessen Bitten nimmt Merlin Rheinhardt mit auf eine Zeitreise – ins Paris des Jahres 1834 !
Und dort beweist der clevere junge Ritter Rheinhardt in einer spannenden – und – lustigen – Rettungsaktion, dass er ein würdiges Mitglied der Gruppe um Merlin ist.

Zum Autor:
Richard J. Lionheart (Ph.D., Order of the Imperial Knights) ist der jüngste Spross einer Historiker – Familie, die sich seit Generationen mit der englischen Geschichte des Mittelalters beschäftigt. Seine besondere Leidenschaft gilt der Person des Magiers Merlin.

In der Hülle der CD befindet sich ein Heftchen als Beilage, in dem die Personen, oder genauer gesagt, die Mitspielenden, aufgeführt sind. 
Merlin der Magier
Rheinhardt von Rüdesheim
Didier du Dournazac
Lady Charlotte of Bedford- Marlborough-Northumberland
Die Personen werden gut beschrieben, so, das man sich die einzelne Person besser vorstellen kann.
Desweiteren werden die einzelnen Kapitel mit nützlichen Informationen vorgestellt. Z.B. über den 30.jährigen Krieg oder über Königin Viktoria von England und Napoleon Bonaparte, um einige zu nennen. Sehr informativ. Aber auch nützliche Beschreibungen, z.B. über die Baskenmütze. Wo sie her kommt.
Oder die gläserne Pyramide: Wo steht sie? Wer hat sie erbaut?

Für mich war es das erste Hörbuch.
Es fühlte sich zuerst recht merkwürdig an, kein Buch in der Hand zu halten.
Aber es war sehr entspannend. Auf dem Sofa zu liegen, den Kopfhörer auf zu haben und einfach mal nur zuhören.
Sehr beruhigend.
Das lag aber auch zum größten Teil an der Stimme von Jürgen Fritsche.
Er hat toll erzählt. Sehr einprägsam.
Es wurde überhaupt nicht langweilig.
Eigentlich wollte ich nur mal kurz hinein hören. Ja, und dann lag ich auf meinem Sofa, mit dem Heftchen in der Hand und habe gleich die ganze CD gehört.
Ich denke, für mich war es nicht das letzte Hörbuch und ich würde sehr gerne weitere Abenteuer von Merlin hören, aber auch andere Hörbücher.
Auch für Kinder, wie oben genannt, ab 8Jahre und für Jugendliche ist dieses Hörbuch bestimmt interessant..
Für mich war es eine lohnenswerte Erfahrung.
Vielen Dank für das Rezensions- Hörbuch „Merlin der Magier“

chrissi

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s