Danke für die tröstenden Kommentare !!!

Ich möchte mich sehr dafür bedanken. Es hat mir sehr geholfen, auch wenn mir bei jedem Kommentar die Tränen gelaufen sind.

Normalerweise antworte ich auf jeden Kommentar. Das war mir dieses Mal zu viel. Ich fühlte mich leer und ausgepumt.

Deswegen an dieser Stelle ein dickes Danke!!!


Wir werden Gina immer in liebevoller Erinnerung behalten.

Sie war ein toller Begleiter, auch wenn sie oft krank und seit ihrer Geburt anders war, als andere Hunde.
Wir wußten, das Gina keine hohe Lebenserwartung hatte und trotzdem kam es so plötzlich.
Aber das wichtigste:
Gina hatte, trotz ihrer Behinderung und sonstiger Mängel, ein schönes Hundeleben. Sie wurde von allen geliebt.
Sie mußte die letzten Tage ihres Lebens nicht leiden. Gina war ganz ruhig, hatte keine Schmerzen.
Durch das Antibiotika nach der OP lebte sie noch einmal richtig auf. 
Die Ärztin meint, das irgendwo ein Tumor sitzt, denn ihre Blutwerte waren so schlecht, so welche hätte sie noch nie gesehen.
Wir hätten in einer Tierklinik ihr Bluttransfusionen geben lassen können. Aber das wäre nur ein Aufschub gewesen. Eine nochmalige OP hätte die Kleine Maus nicht überlebt.
Ich hätte Gina mit nach Hause nehmen können und sie wäre im Laufe des Tages friedlich eingeschlafen. Hätte aber auch Krampfen können. Und das wollten wir ihr ersparen.
Deswegen haben wir uns durchgerungen, sie einschläfern zu lassen.

Danke an unseren Sohn. Er hat mich ständig zum Arzt gefahren.
Danke an unsere Tochter. Sie ist zwischen Bewerbungsgesprächen und Umzugsstress extra aus Göttingen gekommen.

Gina hat eine schöne Grabstelle in unserem Garten bekommen. Einen Platz an der Sonne, so wie sie es liebte.

chrissi

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

13 Antworten zu Danke für die tröstenden Kommentare !!!

  1. brico28 schreibt:

    Alles Gute und liebe Grüße …

    Gefällt mir

  2. DannyBiest schreibt:

    oh chrissi das tut mir leid 😦
    ich habe das gar nicht mitbekommen….. aber wenn sie nicht leiden musste habt ihr alles richtig gemacht! dafür wird sie euch ewig dankbar sein!

    Gefällt mir

  3. chrissi-60 schreibt:

    Danke Danny,
    nein sie mußte nicht leiden.Das war für uns ganz wichtig.
    LG Christa

    Gefällt mir

  4. saniera schreibt:

    oh, da habe ich was verpaßt, tut mir leid, ich wünsche dir viel Kraft , alles Liebe lieben Gruß Barbara

    Gefällt mir

    • chrissi-60 schreibt:

      Danke Barbara.
      Nun nach ein paar Tagen geht es schon wieder. Aber sie fehlt und das wird noch lange so bleiben. Gina war immer an meiner Seite. Auch zur Arbeit konnte ich sie mitnehmen.
      LG Christa

      Gefällt mir

  5. Ditschi schreibt:

    Ein Tier zu erlösen beweist auch viel Liebe…

    Gefällt mir

  6. Nidirock schreibt:

    Das tut mir sehr leid für dich, so etwas ist immer schlimm. Ich selber habe 2 Tiere an den Krebs verloren und meine Großeltern auch, dass ist eine schreckliche Krankheit.

    Ich wünsche dir, dass du gut damit fertig wirst und vielleicht jemandem neuen dein Herz schenkst. Es ist ganz toll von dir, dass du einem kranken Tier ein Leben geschenkt hast.

    Liebe Grüße
    Nidi

    Gefällt mir

    • chrissi-60 schreibt:

      Obwohl es nun schon länger her ist, bin ich immer noch sehr traurig. Gina war etwas ganz besonderes. Eine ganz Liebe und treu. Sie war nur an meiner Seite. Wenn sie abends in meinem Arm lag, hat sie mich nur noch angehimmelt.Zu ersetzen wird sie nie sein.
      Auf raten meiner Family haben wir uns schnell einen Welpen gekauft. Er ist ein ganz süßer Wildfang.
      LG Christa

      Gefällt mir

      • Nidirock schreibt:

        Hallo,

        dass ist doch wirklich sehr schön 🙂

        So ein Verhältnis zu einem Tier kann ich sehr gut nachempfinden, mir geht es mit meiner Katze so. Sie pennt auf mir, sie döst auf mir rum, sie putzt sich auf mir und sie geht mit mir auf Klo 😀

        Sie sitzt sogar neben der Toilette, wenn mir wegen des Morbus Crohns mal wieder übel ist.

        Sie ist mein Leben.

        Ich habe sie übrigens aus der Pflegestelle des Katzenschutzbundes geholt. Ich habe sie im Internet gefunden, die Beschreibung passte perfekte zu meinem Leben. Also habe ich noch nachts angerufen. Hätte ich das nicht getan, wäre sie bereits am nächsten morgen nach Rostock gekarrt, es wollte sie partout keiner haben. Sie lebte in Rostock, wurde ausgesetzt, kam ins Tierheim, zur Pflegestelle, zu drei weiteren Pflegestellen, dann nach Hamburg, wieder in ein paar Pflegestellen und dann endlich zu mir. Sie war zu dem Zeitpunkt 1,5 Jahre alt 😦

        Hier ist sie endlich Zuhause, nur sie, dass war eine Auflage vom Katzenschutzbund, sie hat ihre Ruhe und ist die glücklichste und schönste Katze der Welt (natürlich ist sie die schönste XD).

        Wie ist denn der Welpe so, auch so eine treue Seele, merkt man das schon?

        Liebe Grüße
        Nidi

        Gefällt mir

      • chrissi-60 schreibt:

        Mir läuft es gerade den Rücken runter. Einmal weil ich es schlimm finde, das ein Tier zu herum gereicht wird, auf der anderen Seite, das er nun ein so schönes Zuhause gefunden hat. Gina war übrigens auch immer mit im Bad.
        Hier ein paar Bilder von unserer Bande und von unserem jüngsten, den Yoschi
        http://chrissi-60.blog.de/2013/04/03/zeigt-her-lieblinge-freie-wahl-15689721/
        LG Christa

        Gefällt mir

  7. Nidirock schreibt:

    Ja sie hat echt Glück gehabt, bei meinem Mann und mir gehts ihr super.
    Als wir sie geholt haben ne, da war sie schwups unterm Bett verschwunden. Wir haben uns auf die Couch geflezt, als ob nichts wäre und ferngesehen. Nach 2 Stunden kam sie raus und sprang auf mich rauf und pennte erstmal ne Runde. Da war sie angekommen. Toll oder?
    Heute kann ich sie samt Decke wegschieben, kurz aufstehen und sie anschließend wieder auf mich drauf ziehen. Die is so geil.

    Kannst sie hier mal ansehen
    http://Biologisch-lecker.blog.de/2012/09/04/bio-katz-gibt-14672287/

    Deine Bande ist ja such toll, da habt ihr bestimmt viel Spaß

    Liebe Grüße
    Nidi

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s