KaSa Deo

Über Friendstipps habe ich von KaSa ein Deo Testprodukt in Originalgröße bekommen.

Die Flasche enthält 30 ml, reicht für ca. 6 Monate und kostet 24,95 €.
Mit dabei waren je eine Probe Pflegecreme und Achselpad.

Schwitzen ist gesund, aber manche Menschen schwitzen ständig durch eine Überproduktion der Schweißdrüsen oder bei bestimmten Medikamenteneinnahmen.

KaSa Deo ist ein hochwertiges, kosmetisches Qualitätsprodukt. Es soll eine Langzeitwirkung gegen das Schwitzen und Schweißgeruch aufgrund der qualitativ hohen Inhaltsstoffen garantieren. KaSa Deo kann man auch an den Händen und Füßen einsetzen.
KaSa Deo Antitranspirant normalisiert und stoppt die Schweißbildung.
Die erfolgreiche Rezeptur aus Aluminiumchlorid-Hexahydrat und Isopropylalkohol verschließt die Schweißdrüsen und reguliert effektiv die Schweißproduktion.

Anwendung:
* Abends vor dem Schlafen gehen dünn auf die betroffene Hautstelle auftragen. Am besten mit einem Wattepad.
* Nur auf gereinigte Haut auftragen.
* Einige Minuten einwirken lassen, bevor es mit Kleidungsstücken in Kontakt kommt.
* Man sollte KaSa Deo zu Anfang täglich anwenden. Später nach Bedarf.
* KaSa Deo wirkt meistens schon am nächsten Tag und ist nicht abwaschbar.
* Normales Deo darf weiterhin benutzt werden, da dadurch die Wirkung nicht beeinträchtigt wird und KaSa zudem geruchsneutral ist.

Bei anleitungsgemäßer Anwendung ist KaSa Deo hochwirksam und gesundheitsunschädlich.
Manchmal kann es zu Hautreizungen kommen, besonders bei empfindlichen Hauttypen oder Neurodermitis. Da wird die speziell entwickelte KaSa Pflegecreme empfohlen. Sie pflegt und beruhigt die Haut ohne die Wirkung vom KaSa Deo zu beeinträchtigen.

Mein Mann wird das KaSa Deo testen und ich werde berichten, wie und ob das Deo wirkt.

chrissi

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu KaSa Deo

  1. maybebabe schreibt:

    Wow, ein Deo für 24,95 €. 🙂
    Ich bin gespannt wie Dein Bericht ausfallen wird und welche Erfahrungen dein Mann mit dem Deo machen wird. 🙂

    Lg Beti

    Gefällt mir

  2. chrissi-60 schreibt:

    Wir sind auch gespannt. Es soll ja quasi die Schweißdrüsen verschließen und nicht abwaschbar sein. Man soll es später nur ab und an zur Auffrischung benutzen.
    LG

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s