Ricola Cranberry & Buzzer

Gemeinsam mit 7499 anderen Buzzern darf ich Ricola Cranberry testen.

buzzer
Nun kam mein Testpaket an.



Mein Paket enthält:
* 4 große Tüten Ricola Cranberry
* 40 Portionstütchen Ricola Cranberry
* Testkarten.

Natürlich mußte ich gleich probieren. Ich liebe ja Bonbons jeglicher Art.
Man findet sie überall bei mir. Natürlich zu Hause, in meiner Handtasche, Arbeitstasche, an meinem Arbeitsplatz und im Auto. Ohne geht es bei mir quasi nie.
Mmmhhh.. Sie schmecken sehr lecker.
Fruchtig und kräftig nach Cranberry.

Ricola gibt es nun schon seit mehr als 80 Jahren und ist in der Schweiz ansässig. Es gibt Tochterfirmen in Italien, Großbritannien, USA und Asien.
Es gibt 30 verschiedene Sorten Kräuterbonbons und -tees. Sie werden in mehr als 50 Ländern exportiert.

Nun gibt es die neue Sorte Ricola Cranberry.
Sie enthält neben der bewährten 13-Kräutermischung, echten Cranberrysaft und somit viel Vitamin C, Beta- Carotin und Mineralstoffe.

Ricola Cranberry sind zuckerfrei, fruchtig, haben viel Vitamin C, und sind wohltuend für den Hals.

Schaut doch mal bei http://www.facebook.com/ricola vorbei. Geht auf Klischeedenker. Dort gibt es was zu gewinnen.

Und nun muß ich fix meine letzten Ricola Cranberry Tütchen verteilen.

chrissi

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Ricola Cranberry & Buzzer

  1. gelschter User schreibt:

    Hallo Christa,
    schon „unser“ zweites gemeinsames Projekt…:DD.
    Schöner Bericht.

    Liebe Grüße und einen schönen Feiertag
    Andrea

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s