E-Book Reader – welcher kommt für uns in Frage?

Mein Mann und ich lesen gerne und auch sehr viel. Und so haben sich im Laufe der Jahre viele Kisten an Bücher angesammelt. Viele haben wir zwar schon verschenkt, aber unser Dachboden ist immer noch voll. 
Vor einiger Zeit kam mein Mann dann auf die Idee, sich einen E-Book Reader zu kaufen.
Nach und nach hat er verschiedene Reader ausprobiert und war nie zufrieden.
Entweder sie lagen nicht gut in der Hand, man konnte damit „nur“ lesen, es ging beim lesen zu sehr auf die Augen und, und, und.
Kurz, sie gingen alle wieder zurück.
Irgendwann sagte mein Mann, da wir eh nicht den richtigen Reader finden werden, würde er beim guten, alten Buch bleiben.
Im September diesen Jahres bekam ich eine Mail von Amazon, das es ab den 25. Oktober den neuen Kindle Fire HD ab 199,-€ geben wird.
Ich habe den Freund unserer Tochter angerufen und gefragt, ob das was für uns wäre. Er ist der PC Spezi bei uns und kennt sich super aus. Er sagte, er hätte uns eh den Tipp gegeben, da er weiß, das wir so etwas suchen. Es wäre wohl ein tolles Gerät, was viel kann und vielseitig einsetzbar ist und er selber auch damit liebäugelt.
Da ich immer Guthaben bei Amazon habe, für Notfälle, falls mal kurzfristig etwas kaputt geht, habe ich mir den Kindle Fire HD vorbestellt. Liefertermin war der 25.10..
Pünktlich an dem vorgegebenen Tag kam das Paket an.


Super schnell war der Kindle betriebsbereit. Internet ging von allein, man mußte kaum Einstellungen vornehmen.

Mit dem Kauf des Kindles hat man für einen Monat eine kostenlose Prime Mitgliedschaft bekommen. Damit kann man sich im Monat ein Buch kostenlos herunter laden und man hat auch sonstige Vergünstigungen. Zum Beispiel keine Versandkosten und schnellere Lieferzeiten. Wenn man die Prime Mitgliedschaft nach dem kostenlosen Monat behalten möchte, kostet diese 29,-€ im Jahr. Das lohnt sich schon, wenn man regelmäßig bei Amazon bestellt und sich jeden Monat ein Buch, welches kostenlos angeboten wird, runterlädt.

Auch eine 30ig tägige kostenlose Mitgliedschaft bei Lovefilm für Video-on-Demand für tausende von Filmen gibt es. Aber das ist für uns uninteressant. Wir sind keine großen Filme-gucker. Ebenso die vielen Spiele, die auf dem Kindle vorinstalliert sind.
Für uns ist das Lesen von Büchern und das intregierte Wlan interessant.

Und das klappt hervorragend.Ruck zuck ist man im Internet.

Der Akku wird am PC aufgeladen oder man kauft sich ein Ladegerät. Der Akku hält ca. 11 Stunden bei durchgehenden Verbrauch.
Der Kindle liegt gut in der Hand, ist mit seinen 395 g, so finde ich, leicht.
Die Farben sind toll und klar. Die Augen strengen sich nicht zu sehr an.
Die Größe ist 193mm x 137mm x 10,3mm.

Das sind für mich die wichtigsten Merkmale. Bin ja nicht so der Technik-Freak. Bei mir muß es nur funktionieren.

Mehr Produktmerkmale gibt es bei Amazon zu lesen.

Kleiner Minuspukt: Man kann nur über Amazon Bücher ausleihen. Aber das war ja auch der Sinn des Kindles. Zum anderen ist die Auswahl an E-Books sehr groß.

Das ist vorläufig alles, was ich zum Kindle Fire HD sagen und schreiben kann, denn mein lieber Mann, der keinen E-Book Reader mehr wollte, hat MEINEN Kindle in Beschlag genommen und ist nur noch am lesen. Er findet ihn Klasse, weil er so gut handlich ist, man gut lesen kann und sich schnell neue Bücher laden kann. Ich weiß gar nicht, das wievielte Buch er schon liest.
Aber spätestens im Januar, wenn ich wieder mehr Zeit habe, werde ich mein Recht einfordern.
Dann wird ein weiterer Bericht folgen.

chrissi

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu E-Book Reader – welcher kommt für uns in Frage?

  1. Sookie84 schreibt:

    Viel Spass beim lesen 🙂
    Ich habe mir bei Amazon jetzt den Kindl Paperwhite bestellt. Er kommt aber leider erst mitte Dezember bei mir an.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s