Tchibo ganze Bohnen – Kenya Gikanda

Bei Tchibo bekommt man seit dem 2.September die Rarität Nr.5/2013

Kenya Gikanda

Das Charaktervolle Aroma aus den Bergen Afrikas.

Im Zentrum Kenias, nur wenige Kilometer oberhalb der Äquatorlinie, erhebt sich das majestätische Mount-Kenya-Massiv hoch in den Himmel Afrikas. Im Umland des Mount Kenya im Distrikt Nyeri, wird ein besonders hochwertiger Arabica Kaffee kuliviert.Die wertvollen Arabica-Bohnen werden von rund 2.500 Kleinbauern der Kooperative Gikanda Farmers Coop Society Ltd angebaut. Durch eine enge Zusammenarbeit konnte Tchibo die Kaffeefarmer dabei unterstützen, die Rainforest-Alliance- Zertifizierung zu erlangen.

——————————————————————————————————————————————

Herkunft: Kenya – aus dem Distrikt Nyeri, südwestlich des Mount-Kenya-Massivs

Farm/Gründer: Kooperative Gikanda Farmers Coop Society Ltd, gegründet 1996

Geschmack: Voller Körper mit reichem Aroma und fruchtiger Waldbeeren-Note

Anbauhöhe: 1.600 bis 1.700m

Boden: Vulkanisch, reich an Mineralien und Nährstoffen

Qualität: 100 % Tchibo Arabica Bohnen

Zertifizierung: 100 % Kaffee von Rainforest-Alliance- zertifizierten Farmen

Preis: 10,99 € / 500 g

Zeitraum: Ab 2.September 2013, solange der Vorrat reicht

Nachhaltigkeit: Alle Privat Kaffee Sorten stammen aus nachhaltigem Anbau und tragen entweder das Siegel der international anerkannten Organisation Rainforest Alliance oder das Bio-Siegel. Tchibo wird mittelfristig nur noch nachhaltig angebauten Rohkaffee einsetzen.

—————————————————————————————————————————————-

Als ich das Päckchen bekommen habe, beklagte sich mal wieder unser Postbote, weil das ganze Auto so lecker nach Kaffee duftete und er den ganzen Tag einen Japp auf Kaffee hatte. Ich habe ihn morgen, weil ich dann nachmittags zu Hause bin, auf einen Kaffee eingeladen. Der Arme muß auch mal belohnt werden.

Wir mußten gleich probieren, weil wir doch sehr neugierig auf die neueste Rarität waren. Schnell duftete unsere ganze Küche sehr aromatisch. Der Geschmack vom Kenya Gikanda ist sehr vollmundig, aber nicht zu stark. Ein leichter beeriger Geschmack war zu schmecken. Sehr bekömmlich.

Hervorragend. Dieser Kaffee gefällt uns sehr und jede Tasse schmeckt nach mehr.

Auch bei dieser Rarität empfinden wir den Preis von 10,99 € / 500 g gerechtfertigt.

Eigentlich ist es immer schade, das es diese Raritäten nur für kurze Zeit zu kaufen gibt. Auf der anderen Seite heißt es ja schließlich Rarität und wir können gespannt auf die nächste sein. Wir freuen uns schon heute darauf.

Für Nachschub werde ich auf jeden Fall noch sorgen.

chrissi

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s