Weleda Nachtkerze Revitalisierende Pflegelotion

Über die Markenjury darf ich von Weleda die Nachtkerze Revitalisierende Pflegelotion testen.
Darüber habe ich mich sehr gefreut. Zum einen, weil ich Weleda sehr mag, zum anderen, da ich nun schon zum älteren Semester gehöre und viel für meine Haut tue. Meine Haut ist trocken und braucht sehr viel Feuchtigkeit. Tägliches Cremen ist für mich seit vielen Jahren ein Muß. Ansonsten würde meine Körperhaut anfangen zu schuppen und spröde wirken.
Ist schon merkwürdig, wie unterschiedlich die Haut an einem Menschen ist. Im Gesicht Problemhaut, T-Zone extrem und der restliche Körper trocken.
Aber nun zu meinem Paket.

Bekommen habe ich:
1x Weleda Nachtkerze Revitalisierende Pflegelotion für mich.
2x Weleda Nachtkerze Revitalisierende Pflegelotion und Infomaterial zum weitergeben.

Die Weleda Nachtkerze Gesichts-und Körperpflegeserie ist ganz neu auf dem Markt.

Sie wurde speziell für die reife, zu Trockenheit neigende Haut entwickelt.

Mit hochwirksamen Inhaltsstoffen wie Bio-Nachtkerzenöl.

Die Gesichtspflegeserie stärkt die Hautstruktur, läßt Gesichtskonturen definierter erscheinen und erhöht Widerstandskraft und Spannkraft der Haut.

Die Körperpflegeserie festigt und stärkt die Haut, erhöht ihre Spannkraft und nährt sie intensiv.

Ihr blumig-frischer Duft erinnert an sich öffnende Nachtkerzenblüten.

Außerdem erhältlich:
Revitalisierungsöl zum besonders intensiven regenerieren und nähren der Haut.
Verleiht der Haut mehr Festigkeit und Elastizität.
Reaktiviert die natürlichen Hautfunktionen.

Die Wirkstoffe der Pflegelotion:

Nachtkerzenöl: verbessert die Barriereeigenschaft der Haut
Tigergras-Extrakt: regt die Kollagensynthese an
Sheabutter: pflegt die Haut lananhaltend

Der Duft:

Frische des Kardamoms
Blumige Noten der Magnolie
Warme Sandelholznoten


Gut finde ich den Pumspender.
Die Lotion hat für mich die richtige Konsistenz. Nicht zu flüssig, aber auch nicht zu fest.
Zuerst war ich vom Duft irritiert. Die Lotion roch etwas merkwürdig und ich kann ihn nicht definieren. Aber er verflog recht schnell und nach mehrmaligen Anwenden ist der Duft nicht mehr störend, ich nehme ihn kaum noch war.
Die Creme zieht sehr schnell ein. Sie hinterlässt ein frisches, angenehmes Hautgefühl. Kein klebriges Gefühl auf der Haut. Und was sehr positiv war: Eine weiche Haut bis zum nächsten Tag.

Zum weitergeben habe ich zwei Pumpspender bekommen.
Das finde ich nicht so gut. Hier hätte ich mir Proben zum weitergeben gewünscht.
So mußte man sich jemanden suchen, der auch andere mittesten läßt.

Entschieden habe ich mich hier für meine Freundin, welche im gleichen Alter ist, wie ich es bin. Sie treibt Sport und geht in die Sauna. Also Gelegenheit, auch andere teilhaben zu lassen. Auch, um gleich eine erste Bewertung zu bekommen.

Und meine Chefin hat auch eine Pflegelotion bekommen. Sie mag Weleda und hat auch viele Möglichkeiten, das auch hier andere Frauen mittesten.

Ich bin auf deren Meinung gespannt.
Aber auch, wie meine Haut bei weiterem Cremen sich entwickelt.

chrissi

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s