So steht der Sonnenschirm fest

Ich schaue mir gerne Gartensendungen an und stöbere oft in Zeitschriften mit Gartenideen.

Vor einiger Zeit bin ich auf eine Idee gestoßen, welche den Sonnenschirm windsicher stehen läßt.

Schon oft habe ich mich geärgert. Die Sonne brannte und wir konnten unseren Sonnenschirm nicht aufspannen, da ordentlich Wind war und der Schirm drohte umzukippen. Ein Betonklotz schafft sicher Abhilfe, sieht aber zum Teil nicht so schön aus.

Als ich im Fernsehen gesehen habe, wie man es auch anders machen kann, habe ich dieses nachgemacht.

P1030153 (640x480)Einfach Pflanzringe nehmen, sie dementsprechend anordnen. Erde hinein und bepflanzen. So sieht es nett aus und der Sonnenschirmständer bewegt sich nicht mehr.

P1030174 (640x480)P1030155 (640x480)Ich habe hauptsächlich Pflanzen gewählt, welche herunter ranken. So sieht man bald auch die Pflanzringe nicht mehr. Aber noch wichtiger: Der Sonnenschirm steht fest und man muß bei Wind keine Angst mehr haben das er umkippt und evtl. kaputt schlägt oder anderes kaputt macht.

chrissi

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu So steht der Sonnenschirm fest

  1. Honey schreibt:

    Schön hast du es 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s